07.08.2012

Interaktive 3D Dokumente für komplexe technische Produkte - im PDF Format

3D Sales Technologies GmbH bietet neue Wege im Produktmarketing

Unsere Industriegesellschaft ist von hochkomplexen technischen Produkten mit  immer kürzeren Innovationszyklen geprägt.

Ein grundsätzliches Verständnis der Funktionsweise,
der Bedienbarkeit, oder auch der verschiedenen möglichen konfigurierbaren Varianten eines Produktes schafft Vertrauen
und ist daher ein unverzichtbarer Faktor im Produktmarketing
- gerade für technisch komplexe Produkte.
Um Maschinen, Produktionsanlagen und Produkte besser verstehen zu können, müssen Grundfunktionen, Bedienungs- und Wartungsvorgänge technisch korrekt und leicht verständlich dargestellt werden.
Genau das ist das Geschäftsfeld und die Kernkompetenz der 3D Sales Technologies GmbH.

Eingebettet in Standard PDF-Dokumente können 3D-Modelle unterschiedlichster Produkte ohne lästige Installation spezieller Plugins oder Viewer - allein mit dem frei verfügbaren, kostenlosen Adobe® Reader - frei im Raum bewegt werden.
Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen können in derartigen Dokumenten ebenso intuitiv über vordefinierte, per Mausklick abrufbare 3D-Animationen gezeigt werden, wie die Funktionsweise einzelner Komponenten oder des gesamten Produktes.

Die Einsatzbereiche für diese Art interaktiver 3D-Dokumente sind sehr vielseitig.
Sie können jederzeit direkt vor Ort beim Kunden verwendet werden. Für die Verwendung dieser Dokumente auf Messen, in Empfangsbereichen und Konferenzräumen, für Schulungen und Events bieten sich Touchscreens oder Großbildschirme an.
Aufgrund der extremen Datenreduktion (von 3DST erstellte Dokumente sind typischerweise
< 5 MB groß) können diese Dokumente auch problemlos im Internet verwendet werden.

3DST hat u.a. für die Firma Bürkert Fluid Control Systems in Ingelfingen eine umfangreiche Gesamtpräsentation für Bürkert Produkte und Anwendungssegmente erstellt, die u.a. einige hundert interaktive 3D-Dokumente dieser Art zu den wichtigsten Bürkert Produktgruppen enthält. Die Präsentation wurde speziell für großformatige Touchscreens entwickelt und wird von Bürkert weltweit auf diversen Messen und Events, vom Bürkert Verkaufspersonal sowie mit einer Festinstallation im Stammsitz Ingelfingen verwendet.

"Mit der interaktiven Touchscreen-Präsentation möchte die Firma Bürkert ihr Leistungsspektrum in einer übersichtlichen und ansprechenden Form darstellen. Es werden sowohl Produkte wie auch Segmente, ausgewählte Bürkert-Systeme und Produktneuheiten vorgestellt. Neben diesen produktbasierten Themengebieten  werden u.a. die Serviceangebote der Firma Bürkert beleuchtet sowie Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten aufgezeigt. Zum Einsatz kommt unsere interaktive Touchscreen-Präsentation vorwiegend auf Messen und bei Verkaufsaktivitäten unserer Vertriebsmitarbeiter rund um den Globus.
Die Zusammenarbeit mit der Firma 3DST ist sehr positiv und angenehm.
Besonders hervorzuheben ist die gründliche, schnelle und zuverlässige Arbeitsweise von 3DST."

(Alexandra Bender, Global Marketing Bürkert Fluid Control Systems, Ingelfingen)

Ausgewählte Beispiele für interaktive 3D-Produktpräsentationen, 3D-Funktionsdarstellungen, 3D-Bedienungsanleitungen, 3D-Montageanleitungen, Virtuelle Produktkataloge und Interaktive 3D-Broschüren können auf einem 3DST Demo-Portal unter www.3dst.de/demos/ selbst ausprobiert werden.
(Zur Ausführung wird ausschließlich ein Adobe® Reader ab Version 8 unter Windows benötigt, ggf. sind vorher in den Voreinstellungen des Readers die 3D-Funktionen zu aktivieren).